Betreiber

Kontakt

  • Telefon: 07191 – 9307040

  • Fax: 07151-9307042
  • Mobil: 0172-6240622 (Frau Taranienko); 0179-6990737 (Dr. Rommel)
  • Mail: anaesthesierems@web.de

Stellenanzeigen

OP-Schwester/Operationstechnische Assistentin

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine OP-Schwester oder eine OTA mit Erfahrung in den Bereichen HNO, Urologie, Augenchirurgie und Gynäkologie auf 450€-Basis.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:anaesthesierems@web.de

Behandlungsspektrum

anaesthesie-rems-01


Zusammen mit den im selben Gebäude angesiedelten Facharztpraxen bietet das Ambulante OP-Zentrum im Gesamtkonzept des Gesundheitszentrums ein breites Behandlungsspektrum auf einem hohen Niveau an.

Das OP-Zentrum ist modern und umfassend eingerichtet. Auf ca. 400 Quadratmetern Fläche sind zwei OP-Säle, zwei Aufwachräume und eine eigenständige Sterilisationsabteilung untergebracht.

In der Regel erfordert eine Operation auch eine anästhesiologische Betreuung. In diesem Fall werden Sie von der BAG Anästhesiologie Fr. K. Taranienko und Dr. E. Rommel betreut. Hier können Sie sich über die möglichen Narkoseformen und den Ablauf der Anästhesie informieren.

Weitere apparative Ausstattung ermöglicht radiologische Bildgebung, Durchleuchtung, und in Kürze auch endoskopische Eingriffe.
Das OP-Zentrum bietet somit die Möglichkeit an, alle ambulant durchführbaren Eingriffe in Backnang vornehmen zu lassen.

Navigation:

Ambulantes OP-Zentrum
Patienteninfos
Arztinfos
Informationen für den Operateur